+49 511.3995-1000

Referenzen

Stadtbahnstrecken

Der Bau von neuen Stadtbahnstrecken dient in der Regel der Erschließung von Wohngebieten und Arbeitsplätzen durch das attraktive Nahverkehrsmittel Stadtbahn. TransTecBau bietet Ihnen die komplette Abwicklung aller erforderlichen Gewerke von Planungsbeginn über Genehmigungsverfahren bis zur baulichen Umsetzung und Inbetriebnahme aus einer Hand an. Gerne übernehmen wir auch einzelne Gewerke oder Leistungsphasen für Ihr Projekt.

Es sind viele grundlegende Entscheidungen zu treffen: Besonderer Bahnkörper oder straßenbündig, Mittel- oder Seitenlage, welcher Oberbau ist der richtige, wo liegen die Haltestellen richtig, wo wird die Bahnstromversorgung angeordnet, wie wird das Umsteigen zum Bus optimiert, wo müssen P+R-Anlagen entstehen, welche Leitungen müssen verlegt werden, wie löst man die Schnittstellenprobleme?

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung der notwendigen Entscheidungen.

Hochbahnsteige

Ein Bahnsteig ist die Schnittstelle zwischen dem Fahrgast und Stadtbahn. Unsere Hochbahnsteige bieten uneingeschränkte Barrierefreiheit, sorgen für optimalen Schutz der Fahrgäste vor dem umliegenden Straßenverkehr und fügen sich architektonisch bestens in jeden Straßenraum ein.

Machbarkeitsuntersuchungen

Viele Planungsprojekte im Bereich des Verkehrswesens beginnen mit der Frage „Geht das überhaupt und wenn ja, wie? Und was kann das kosten?“ Um diese Fragen und weitere zu klären, werden Machbarkeitsuntersuchungen zu allen denkbaren Fragestellungen durchgeführt. Einige Beispiele: Verlängerungen oder Neubau von Stadtbahn- oder Straßenbahnstrecken, barrierefreier Ausbau von Haltestellen, Nachrüstung von Aufzügen sowie Neu- oder Umbau von Betriebshöfen und Betriebswerkstätten.

Fast immer werden verschiedene Varianten von Lösungen auf einem eher niedrigen Niveau der Planung untersucht, um die Grundlagen für die eigentliche Planung zu schaffen. Erste Kostenschätzungen geben den Auftraggebern Hinweise für die Finanzierung von Projekten. Bauzeiten werden grob abgeschätzt, um Realisierungszeiträume möglichst realistisch abschätzen zu können. Weiterer Untersuchungsbedarf wird aufgezeigt.

Bei allen auftretenden Fragestellungen hilft das umfassende Wissen und die langjährige Erfahrung der TransTecBau. Für sehr spezielle Fragestellungen außerhalb unseres fachlichen Spektrums stellen wir den Kontakt zu den benötigten Experten her oder binden diese direkt in die Arbeit ein. Ob Steuerung durch begleitende Arbeitskreise oder durch einzelne Auftraggeber mit wenig Abstimmungsaufwand – am Ende stehen Ergebnisse in der Qualität, die unsere Kunden wünschen.

Straßenbau

Für den Entwurf, Bau und Betrieb von Straßen existieren in Deutschland eine Vielzahl von Richtlinien, Gesetzen, technischen Bestimmungen und Empfehlungen. Ziel dieser ist eine optimale Gestaltung von Verkehrssystemen mit qualitativen und quantitativen Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit, Leistungsfähigkeit, Sicherheit zu begünstigen und dabei eine möglichst umweltschonende Verkehrsinfrastruktur zu schaffen.

Unter Berücksichtigung dieser Vorgaben plant die TransTecBau Wege, Straßen und Parkraummöglichkeiten nach den Erfordernissen und Wünschen des jeweiligen Auftraggebers.

Bund, Bundesländer, Gemeinden, Städte, Kreise und andere öffentliche Auftraggeber fnden für ihre Straßenbaumaßnahmen in der TransTecBau ebenso den kompetenten Ansprechpartner wie Unternehmen aus der freien Wirtschaft für die verkehrliche Erschließung ihrer Firmengelände und private Kunden oder Erschließungsträger für ihre Bauvorhaben.

Hierbei bieten wir vom örtlichen Geländeaufmaß über den Vorentwurf, der Entwurfs- sowie der Ausführungsplanung bis hin zur Ausschreibung und der Bauleitung aller Leistungsphasen aus einer Hand.